Über uns

Die HZA Hanseatische Zertifizierungsagentur GmbH ist seit Juni 2005 als Zertifizierungsstelle für die Bereiche Erziehung und Bildung, Gesundheit / Soziales, Verkehrswesen und wirtschaftliche Dienstleistungen akkreditiert.

Am 11. September 2014 wurde die HZA GmbH durch die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) als Zertifizierungsstelle nach DIN EN ISO/IEC 17065:2013 und somit zur Zulassung von Trägern und Maßnahmen nach dem Recht der Arbeitsförderung (SGB III) in Verbindung mit der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung – AZAV akkreditiert. Diese Akkreditierung ist gültig bis 10. September 2019 (s. auch unter: Akkreditierungen).

Am 06. Februar 2013 erfolgten die Akkreditierungen durch die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) nach DIN EN ISO/IEC 17021:2011 und DIN EN ISO 17024:2003, die bis 05. Februar 2018 gültig sind. (s. auch unter: Akkreditierungen).

Sehr gut ausgebildete Mitarbeiter und Experten aus der Praxis mit langjähriger Berufserfahrung in dem jeweiligen Fachgebiet (insbesondere aus dem Bildungsbereich und dem Bereich Gesundheits- und Sozialwesen) stehen unseren Kunden mit hoher Fachkompetenz zur Seite. Kundenorientierung und Kundenzufriedenheit haben bei uns oberste Priorität und sind fest in unseren Qualitätszielen verankert.

Die HZA GmbH ist bundesweit tätig. Durch mehrere Standorte in Deutschland gewährleistet die HZA eine optimale Kundennähe.
Gleichzeitig ist die HZA als Zertifizierer in Afrika und China tätig.